Leistungen

Prophylaxe

Implantate

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln meist aus Titan oder Zirkonoxid. Sie kommen den natürlichen Zähnen optisch und funktional an nächsten on sind die zeitgemäße Art Zahnlücken zu schließen.

Das Implantat erhält den natürlichen Knochen, schützt vor Knochenverlust und hilft dabei bis ins hohe Alter ein kraftvolles zubeißen zu ermöglichen Punkt neben der guten Gewebeverträglichkeit sind Implantate substanzschonend, weil anders als bei Brücken die gesunden Nachbarzähne nicht durch beschleifen in Mitleidenschaft gezogen werden. Insbesondere auch bei älteren Patienten die seit Jahren Prothesen tragen und dadurch an einem Rückgang der Kieferknochen leiden, können schon wenige Implantate eine deutliche Verbesserung der Lage Stabilität und Beißkraft bewirken.

Fehlen die Zähne bereits länger oder ist aufgrund von Erkrankungen oder Traumata zu wenig Knochen vorhanden, um ein Implantat stabil zu verankern, kann ein Knochenaufbau notwendig sein. Gerne informieren wir Sie diesbezüglich in einer individuellen und persönlichen Beratung.

Prothetik

Festsitzender Zahnersatz

Sind einzelne Zähne stark zerstört und Füllungen keine ausreichende Therapiemöglichkeit, können die Zähne zum Erhalt ganz oder teilweise überkront werden. Kleinere Lücken fehlender Zähne können mit Brücken überspannt und so funktional, ästhetisch langfristig geschlossen werden. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Herausnehmbarer Zahnersatz

Fehlen mehrere Zähne des Ober – oder Unterkiefers, ist fest zementierter Zahnersatz nicht mehr möglich und Implantate nicht erwünscht, kann ein herausnehmbarer oder bedingt herausnehmbarer Zahnersatz eine echte Alternative sein. Die Möglichkeiten sind vielfältig. In einem persönlichen Gespräch finden wir gemeinsam die beste Alternative für Sie.

 

CEREC

Computergestützte Zahnheilkunde

Sie erhalten bei uns in nur einer Behandlungssitzung und ganz ohne unangenehme Abdruckmasse und lästige Provisorien Zahnrestauration in natürlicher Ästhetik. Mit dem Abdruck freien cerec – Verfahren fertigen wir katkam Prozess gefräste zahnfarbene Keramik Restauration wie Inlays, Teilkronen und Kronen. Wir erhalten innerhalb einer Behandlungssitzung ästhetisch hervorragende Ergebnisse. CEREC ist das weltweit am meisten genutzte und wissenschaftlich erforschte katkam System.

Zunächst wird der Zahn zur Versorgung mit der Keramik Restauration vorbereitet. Hierzu werden altes Filmmaterial oder kariöse Stellen entfernt. Mit einer 3D – Kamera wird dann der betroffene Zahn aufgenommen und als virtuelles Modell auf dem Computer dargestellt. Anhand dieser Daten konstruieren wir dann passgenau die entsprechende Restauration vor ihren Augen direkt am Bildschirm im Behandlungsraum. Diese Daten werden an die hauseigene Schleifmaschine gesendet. In wenigen Minuten wird Ihre individuelle Restauration aus einem Keramikblock herausgeschliffen  und kann dann  unmittelbar eingesetzt werden.

Zahnärzte und Patienten wünschen sich eine lange Haltbarkeit Ihres Zahnersatzes. Zieregg erfüllt diese Anforderungen. Bis heute wurden weltweit über 35 Millionen Restauration n‘ mit zieregg erfolgreich eingesetzt. 

Fazit: ästhetische Behandlungsergebnisse in nur einer Sitzung, ohne Provisorium und ohne unangenehme Abformmasse im Mund dank digitaler Abformung.

Ästhetik

Kosmetik für die Zähne

Die optimale Ästhetik der Zähne wird oft durch kleine Unregelmäßigkeiten gestört. Verfärbungen, kleine Fehlstellungen oder zu große Zahnzwischenräume. Mit den modernen Methoden der ästhetischen Zahnheilkunde lassen sich gesunde Zähne, die mit der Zeit ihren Glanz verloren haben, in strahlende Kunstwerke  verwandeln.

Veneers

Die perfekte Optik bei angegriffenen Zähnen lässt sich mit sogenannten Veneers erzielen. Dabei handelt es sich um hauchdünne Verblendschalen aus Keramik, die ähnlich wie künstliche Fingernägel oder Kontaktlinsen, dauerhaft auf den natürlichen Zähnen aufgebracht werden.

Bleaching

Weiße Zähne gelten als Zeichen für Frische, Gesundheit und jugendliche Ausstrahlung. Daher wünschen sich viele Menschen strahlend weiße Zähne. Die meisten Zähne sind jedoch von Natur aus nicht blütenweiß. Durch Lebensmittel IT Kaffee oder Rotwein oder Gewohnheiten wie Rauchen und auch die Einnahme bestimmter Medikamente kommt es zu Verfärbungen. Zum Glück ist es heute nicht mehr schwierig, der Natur hier ein wenig nachzuhelfen. Mit sanften Methoden ohne die Zähne zu schädigen können wir in den allermeisten Fällen eine deutliche Aufhellung bewirken.

Angstpatienten

Angst vor dem Zahnarzt?

Wir helfen Ihnen, mit ihren Ängsten umzugehen und diese Schritt für Schritt abzubauen. Sprechen Sie uns an. Dies ist schon der erste Schritt. Beim ersten Termin muss keine Zahnbehandlung stattfinden. Hier werden auf Ihren Wunsch in lediglich eine gründliche Untersuchung und eventuell Röntgenaufnahmen gemacht und der Behandlungsbedarf mit Ihnen besprochen. Durch diese sanfte und behutsam Herangehensweise werden Sie merken: alles halb so wild.